Kompakt Onkologie - Biermann Medizin
Biermann Akademie

Rück­blick: Kom­pakt­se­mi­nar Schmerz­the­ra­pie 17. — 18. März 2017

Im März 2017 war die Pre­mie­re des pro­fes­sio­nel­len und umfas­sen­den Kur­ses zum The­ma „Schmerz­the­ra­pie“ der Bier­mann Medi­zin Aka­de­mie. Alles Wis­sens­wer­te über die aku­te und chro­ni­sche Schmerz­the­ra­pie und die moder­ne Anwen­dung von Ultra­schall für die Regio­nal­an­äs­the­sie und Schmerz­blo­cka­den wur­de in dem zwei­tä­gi­gen Semi­nar ver­mit­telt. Als Beson­der­heit fand am zwei­ten Tag der Workschop „Ultra­schall­ge­steu­er­te Ner­ven­blo­cka­den in der Anäs­he­sie, Inten­siv- und Schmerz­the­ra­pie“ in Klein­grup­pen statt. Zur pra­xis­na­hen Anlei­tung stan­den den Teil­neh­mern erfah­re­ne Anäs­the­sis­ten und Schmerz­the­ra­peu­ten zur Sei­te. Beson­de­rer Wert wur­de dar­auf gelegt, dass jeder Teil­neh­mer sei­nen prak­ti­schen Fer­tig­kei­ten und Erfah­run­gen ent­spre­chend an Pro­ban­den und Phan­to­men trai­nier­te. So konn­te das neu erlern­te Wis­sen direkt nach dem Semi­nar im Pra­xis­all­tag ange­wen­det wer­den. Von der Ärt­ze­kam­mer Nord­rhein wur­de der Kurs mit 20 CME-Punk­ten zer­ti­fi­ziert.

In die­sem Jahr fin­det am 9. Und 10. März das Kom­pakt­se­mi­nar Schmerz­the­ra­pie mit dem Workschop „Ultra­schall­ge­steu­er­te Ner­ven­blo­cka­den“ statt. Der wis­sen­schaft­li­che Lei­ter, Herr Pro­fes­sor Tho­mas Standl, hat wie­der­um ein her­vor­ra­gen­des Pro­gramm aus­ge­ar­bei­tet, auch zu ganz aktu­el­len The­men wie Can­na­bi­no­ide oder Mul­ti­moda­le Schmerz­the­ra­pie. Mel­den Sie sich hier online an und machen Sie sich das The­ma „Schmerz­the­ra­pie“ zur Her­zens­sa­che. Wir freu­en uns auf Ihre Teil­nah­me!